Eine Übung im InDesign. 
Back to Top